Allianz Guide für Level 76-77 WoW Gold Kaufen

Sholazarbecken (78-79) - Allianz Level Guide

Gebiet: Sholazarbecken (Questguide / Level Guide)
Gebietsstufe: 75-78
Instanzen: -
Allianzstädte: -
Neutrale Städte: Nesingwarys Basislager, Flussnabel

Wichtige Hinweise zu diesem Guide:
1. Bitte prüft stets selbst ob ihr versorgt seid oder reparieren müsst, wenn ihr in einer Stadt seid.
2. Einige Koordinaten sind mit "ca." angegeben. Das heisst, dass das Ziel sich entweder bewegt oder dass das Gebiet sich in etwa um oder an diesem Punkt befindet.
3. Die farbigen Wörter im Guide haben folgende Bedeutung:
Gebiet, Quest, Gegner, NPCs, Gegenstände

Hinweis: Die Quests sollten euch durch den genannten Level führen ohne dass ihr Grinden müsst. Wir empfehlen euch jedoch die Instanzen im jeweiligen Gebiet zu besuchen und die dazugehörigen Quests zu erledigen.

Level-Guide 78-79 (Sholazarbecken)

Nachdem ihr in Dalaran die Quest [Wo in aller Welt ist Hemet Nesingwary?] von Erzmagier Pentarus (68,42) angenommen und ihn erneut angesprochen habt, wurdet ihr mit einer Flugmaschine ins Sholazarbecken geschickt. Euer Landeplatz sollte bei (ca. 38,57) liegen. Dies ist auch der Startpunkt unserer Runde :)

1. Direkt hinter neben/hinter euch hängt Monti Maulschuss (39,58) in einem Baum. Gebt ihm die Quest [Wo in aller Welt ist Hemet Nesingwary?] und lasst euch die Folgequest [Willkommen im Sholazarbecken] geben.

2. Reitet Richtung Osten immer den mit Fackeln bestückten Pfad entlang bis ihr in Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) angekommen seid.

Sucht dort erstmal Hemet Nesingwary (27,58) auf und gebt die Quest [Willkommen im Sholazarbecken] ab. Legt dann euren Ruhestein bei Proviantmeisterin Boulian (26,59) ab und nehmt alle verfügbaren Quests im Basislager an:
[Missgeschick der Venture Co.] von Debaar (27,59)
[Es könnte überall sein!] von Chad (26,58)
[Brauch 'nen Motor, hol 'nen Motor] von Weslex Schnellzang (25,58)

Hinweis: Für die Quest [Es könnte überall sein!] müsst ihr einen goldenen Verlobungsring finden. Dieser Ring kann überall im Sholazarbecken und von fast jedem Gegner droppen. Haltet also ab nun Ausschau danach. Sobald ihr ihn gefunden habt, könnt ihr die Quest [Es könnte überall sein!] bei Chad (26,58) in Nesingwarys Basislager abgeben. Ich werde nicht weiter auf diese Quest eingehen.

3. Reitet nun Richtung Norden bis zu Schwindelgrins’ Grabungsstätte (ca. 33,47).

Arbeitet euch bis in die Mitte der Grabungsstätte durch und tötet dabei jeden Anhänger der Venture Co. der euch über den Weg läuft. In der Mitte findet ihr Ingenieur Helice (35,47) die für euch die Begleitquest [Ein Desaster konstruieren] bereit hält. Sobald ihr bereit seid, nehmt die Quest an und begleitet die junge Dame bis sie sicher aus der Grabungsstätte heraus ist.

Falls ihr noch nicht genug Anhänger der Venture Co getötet habt um [Missgeschick der Venture Co.] abzuschließen, dann tut das nun.

4. Verlasst nach Abschluss der Aufgabe die Grabungsstätte und begebt euch Richtung Südwesten zu dem Punkt an dem ihr abgestürzt seid bzw. mit eurem Fallschirm gelandet seid, als ihr im Sholazarbecken ankamt. Dort findet ihr den Motor einer Flugmaschine (38,56), den ihr für die Quest [Brauch 'nen Motor, hol 'nen Motor] braucht.

5. Reite wieder den Pfad nach Osten zurück zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) und gebt dort alle abgeschlossenen Quests ab:
[Ein Desaster konstruieren] bei Hemet Nesingwary (27,58)
[Missgeschick der Venture Co.] bei Debaar (27,59)
[Brauch 'nen Motor, hol 'nen Motor] bei Weslex Schnellzang (25,58)
[Es könnte überall sein!] bei Chad (26,58) (falls ihr den Verlobungsring bereits gefunden habt)

Nehmt die Foglequests an:
[Wischt ihm das Grinsen vom Gesicht] von Debaar (27,59)
[Hast ein Teil, dann gib ein Teil] von Weslex Schnellzang (25,58)

6. Reitet erneut Richtung Norden zu Schwindelgrins’ Grabungsstätte (ca. 33,47) und sucht dort nach 7 Ersatzteile der Venture Co. Während ihr das tut, begebt ihr euch zu der Plattform bei (35,50) und tötet dort Großknecht Schwindelgrins und seinen Leibwächter Fleischklops.

7. Reitet zurück zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) und gebt die 2 abgeschlossenen Quests ab:
[Wischt ihm das Grinsen vom Gesicht] bei Debaar (27,59)
[Hast ein Teil, dann gib ein Teil] bei Weslex Schnellzang (25,58)

Sammelt alle neuen Quests auf:
[Luftüberwachung] von Professorin Kalvert (25,58)
[Meister der Rhinozerosjagd: Die Prüfung] von Hemet Nesingwary (27,58)
[Beherrschen der Schreckenssäblerjagd: Zum Raubtier werden] von Buck Cantwell (26,59)
[Kick, was für'n Kick?] von Drostan (27,59)

Benutzt nun das RJR-Gewehr um den Apfel vom Kopf von Wilhelm dem Glückspilz (26,60) zu schießen Ihr müsst dazu das Gewehr anlegen und dann Wilhelm der Glückspilz (26,60) anvisieren. Klickt nun einfach noch mal auf das angelegte Gewehr. Wiederholt das ganze bis die Quest [Kick, was für'n Kick?] abgeschlossen ist.

Gebt die Quest nach Abschluss direkt bei Drostan (27,59) wieder ab und nehmt die Folgequest [Des großen Jägers Wettstreit] an.

8. Im Gebiet nördlich von Nesingwarys Basislager bei (ca. 25,52) findet und tötet ihr 15 Splitterhornrhinozeros und 15 Schreckenssäbler.

9. Kehrt nach Abschluss der Quests [Meister der Rhinozerosjagd: Die Prüfung] und [Beherrschen der Schreckenssäblerjagd: Zum Raubtier werden] zuNesingwarys Basislager (ca. 27,58) zurück und gebt sie bei Hemet Nesingwary (27,58) und Buck Cantwell (26,59) ab.

Nehmt alle neu verfügbaren Quests an:
[Beherrschen der Rhinozerosjagd: Die Verfolgung] von Hemet Nesingwary (27,58)
[Meister der Schreckenssäblerjagd: Der Beute auf der Spur] von Buck Cantwell (26,59)
[Meister der Krokiliskenjagd: Die Prüfung] von Debaar (27,59)
[Ein Steak für Jäger] von Korg der Spalter (26,59)
[Die einen machen Limonade draus, die anderen Schnaps] von Schnapsbart Donnerbräu (26,60)

WoW Gold

1. Überquert den Fluss Richtung Süden und reitet weiter bis zum Orakel Soo-rahm (25,66). Gebt dort die Quest [Beherrschen der Rhinozerosjagd: Die Verfolgung] ab und nehmt [Eine Opfergabe für Soo-rahm] an.

2. Bewegt euch nun Richtung Osten zu dem Weg bei (35,68) und tötet dabei alle Langhalsgrasfresser die euch über den Weg laufen. Plündert sie um die Langhalsgrasfressersteaks zu bekommen. (ihr müsst die dazugehörige Quest noch nicht abschließen).

3. Reitet den Weg nach Osten hinab und betretet das Wildwuchsmangal (ca. 40,66).

Tötet dort nun 15 Mangalkrokilisken und sammelt 5 Intakter Kobrazahn von den Kaiserkobras. Haltet dabei Ausschau nach haltbaren Ranken die von den Bäumen herunterhängen. Zieht an Ihnen damit per Zufall eine der 3 Früchte für die Quest [Die einen machen Limonade draus, die anderen Schnaps] herunterfällt. Hebt diese dann auf. Macht das ganze bis ihr alle 3 Früchte komplett habt. (Hinweis: Ab und zu wird nicht eine Frucht fallen gelassen sondern ein Abenteuerlustiger Zwerg. Sprecht diesen einfach an und er wird euch eine Frucht geben).

4. Sobald ihr die 3 Aufgaben [Die einen machen Limonade draus, die anderen Schnaps], [Meister der Krokiliskenjagd: Die Prüfung] und [Eine Opfergabe für Soo-rahm] abgeschlossen habt, geht ihr wieder nach Westen zum Orakel Soo-rahm (25,66). Vergesst dabei nicht unterwegs alle Langhalsgrasfresser zu töten und zu plündern.

Gebt beim Orakel Soo-rahm (25,66) dann die Quest [Eine Opfergabe für Soo-rahm] ab und nehmt [Die Knochen von Nozronn] an.

5. Begebet euch zu den Knochen von Nozronn (26,71) und benutzt Soo-rahms Räucherwerk aus eurem Inventar an der Opferschale die vor dem Schädel steht. Wartet dann bis die Quest [Die Knochen von Nozronn] abgeschlossen ist.

Falls ihr die Quest [Ein Steak für Jäger] noch nicht abgeschlossen habt, tut das nun. Ihr findet genug Langhalsgrasfresser um euch herum.

Hinweis: Ihr solltet nun außerdem bereits die Quest [Des großen Jägers Wettstreit] abgeschlossen haben. Falls das wider erwarten nicht der Fall sein sollte, dann holt das nun ebenfalls nach. Es gelten alle Wildtiere im Sholoazarbecken für die Quest.

6. Kehrt zurück zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) und gebt alle abgeschlossenen Quests ab:
[Die Knochen von Nozronn] bei Hemet Nesingwary (27,58)
[Meister der Krokiliskenjagd: Die Prüfung] bei Debaar (27,59)
[Ein Steak für Jäger] bei Korg der Spalter (26,59)
[Des großen Jägers Wettstreit] bei Drostan (27,59)
[Die einen machen Limonade draus, die anderen Schnaps] bei Schnapsbart Donnerbräu (26,60)

Nehmt alle neuen Quests an:
[Meister der Rhinozerosjagd: Der Todesstoß] von Hemet Nesingwary (27,58)
[Meister der Krokiliskenjagd: Der Plan] von Debaar (27,59)
[Immer noch dabei] von Schnapsbart Donnerbräu (26,60)

Geht nun zu „Schluckspecht“ McManus (26,60) der direkt am Destilationsapparat steht. Bevor ihr jedoch anfangt, sollte ihr euch mit den 5 klickbaren Teilen der Quest vertraut machen. Das sind die Bananen, die Papaya, die Orangen, das Druckventil und die Kohlenpfanne (alles am Destilationsapparat zu finden).

Sobald ihr es euch angesehen habt und wisst, wo was ist, sprecht ihr mit „Schluckspecht“ McManus (26,60) und sagt ihm, dass ihr bereit für die Destilation seid. Daraufhin wird er euch immer wieder etwas zurufen und ihr müsst innerhalb von 10 Sekunden reagieren und auf das richtige klicken.

Hinweis: Solltet ihr scheitern, wird McManus verschwinden. Wartet dann einfach ein paar Sekunden bis er wieder erscheint und ihr könnt von vorne anfangen.

Nachdem ihr es geschafft habt, wird ein Fass mit Donnerbräus Dschungelpunsch erscheinen. Plündert es um die Quest [Immer noch dabei] abzuschliessen.

Gebt die Quest bei Schnapsbart Donnerbräu (26,60) ab und nehmt die Folgequest [Der Geschmackstest] an.

Sucht nun Hemet Nesingwary (27,58) und Hadrius Harlowe (27,59) auf und lasst sie von der Dschungelpunschprobe aus eurem Inventar kosten (einfach anvisieren und auf die Probe klicken).

Repariert und leert eure Taschen danach, denn nun geht es an die nächste Runde.

WoW Gold

1. Schwingt euch auf euer Reittier und folgt dem Weg nach Nordosten bis zum Bitteridensee (ca. 35,40).

Bewegt euch nun am Strand entlang Richtung Osten und sammelt dabei 5 Sandfarn und identifiziert 3 Schreckenssäblerfährten (überall am Strand und meist im Sand zu finden).

Sobald ihr an der Ostseite des Sees angekommen seid, haltet Ausschau nach dem Rhinozeros Farunn (ca. 47,44). Tötet es und plündert Farunns Horn. Sammelt und identifiziert dann die restlichen Sandfarne und Schreckenssäblerfährten.

2. Kehrt zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) zurück und gebt die fertigen Quests ab:

[Meister der Rhinozerosjagd: Der Todesstoß] bei Hemet Nesingwary (27,58)
[Meister der Krokiliskenjagd: Der Plan] bei Debaar (27,59)
[Meister der Schreckenssäblerjagd: Der Beute auf der Spur] bei Buck Cantwell (26,59)

Nehmt die Folgequests an:
[Meister der Krokiliskenjagd: Der Hinterhalt] von Debaar (27,59)
[Meister der Schreckenssäblerjagd: Bereit zum Angriff] von Buck Cantwell (26,59)
[Landeplatz am See] von Hemet Nesingwary (27,58)

3. Reitet erneut zum Bitteridensee aber diesmal zum Westufer (ca. 33,33) das auf einer Anhöhe liegt. Sucht dort nach den Schreckenssäbler Shanogo und tötet ihn. Plündert seinen Pelz.

4. Benutzt euren Ruhestein zurück zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) und gebt die Quest [Meister der Schreckenssäblerjagd: Bereit zum Angriff] bei Buck Cantwell (26,59) ab.

Hinweis: Die Quest [Luftüberwachung] von Professorin Kalvert (25,58) (habt ihr bereits angenommen) sollte euch laut Questtext einen gratis Flug zum Flussnabel (ca. 47,63) bescheren. Allerdings scheint diese Quest derzeit fehlerhaft zu sein und ihr müsst auf eigene Faust dorthin gelangen. Wenn ihr ein Flugmount habt, dann sollte das kein Problem sein. Ich werde jedoch auch für Landeier den Weg beschreiben. Sollte die Quest wieder wie ursprünglich geplant funktionieren (also mit Gratisflug), dann sagt mit bitte bescheid damit ich es hier abändere.

WoW Gold

1. Verlasst Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) und reitet Richtung Osten den Pfad mit den Fackeln entlang. Durchquert dann dass Wildwuchsmangal bis zu einem kleinen, nach unten führenden, Weg bei (44,58). Reitet hinunter und schwimmt dann rüber zum Landeplatz am See (50,61).

Angekommen am Landeplatz am See (50,61) nehmt ihr erstmal den Flugpunkt bei Marvin Wackelspross (50,61) an. Sprecht dann mit Pilot Vic (50,61) und gebt die Quest [Luftüberwachung] ab. Akzeptiert dann die 2 Quests [Der peinliche Vorfall] und [Naturgewalt].

Hinweis: Pilot Vic kann euch den „Kaltwetterflug“ beibringen. Falls ihr ihn also noch nicht erlernt habt, könnt ihr das hier tun.

Geht zu Tamara Wackelspross (50,62) und gebt die Quest [Landeplatz am See] ab. Nehmt die Folgequest [Der Teilzeitjäger] an.

Benutzt nun die Dschungelpunschprobe aus eurem Inventar um Tamara Wackelspross (50,62) einen Geschmackstest anzubieten.

2. Nachdem ihr das getan habt, nehmt einen Tiefen Atemzug aus Vics Lufttank für den Notfall (Inventar) und springt in den See (48,63). Taucht hinab und sucht dort nach Schlammhügel. Klickt darauf um sie nach Vics Schlüssel zu durchsuchen. Macht das solange bis ihr den Schlüssel habt.

3. Schwimmt auf die Westseite des Sees und stellt euch dort hinter den umgestürzten Baumstamm (46,63). Ihr müsst ganz nahe an den Fuss des Stammes. Benutzt dann die Sandfarnverkleidung und wartet bis Buschräuber erscheint. Tötet ihn und plündert den Kiefer des Buschräubers.

4. Reitet den Weg auf der Westseite des Flusses hinauf und biegt dann nach Westen ab. Überquert den Fluss und geht dann direkt nach Süden bis ihr auf Pech (50,77) stoßt (ein schwarzer Löwe). Dieser ist von 3 Fährtenlesern der Wildherzen umzingelt.

Tötet Pech und plündert seine Überreste.

Nun eröffnet sich eine neue Quest bei einem der 3 Fährtenleser die ihr annehmen solltet:
[Gute Miene zum bösen Spiel] von Fährtenleser Gekgek (50,76)

5. Schwingt euch auf euer Reittier und reitet ein Stück nach Nordosten zum Hügel der Wildherzen (ca. 55,69).

WoW Gold

1. Am Hügel der Wildherzen (ca. 55,69) gebt ihr die Quest [Gute Miene zum bösen Spiel] bei Hochschamane Rakjak (55,69) ab. Er wird euch [Der Sklave der Affenjäger] andrehen.

Sobald ihr die Quest angenommen habt, erscheint euch schon Goregek der Gorillajäger der für euch die Quest [Knöchelchen schikanieren] bereit hält. Nehmt sie an! (Sollte Goregek nicht erscheinen, benutzt einfach Goregeks Fesseln aus eurem Inventar um ihn herbei zu rufen).

2. Verlasst den Hügel der Wildherzen Richtung Osten und tötet unterwegs alle Hartknöchelfutterwühler (weisse Affen) und Hartknöchelstürmer (schwarze Affen) die euch über den Weg laufen. Geht weiter nach Osten bis ihr an der Lichtung der Hartknöchel (ca. 66,73) angekommen seid.

Benutzt nun den Knöchelchenpiekser aus eurem Inventar um die kleinen Knöchelchen zu quälen (ja, ich weiss das ist grausam. Aber ihr seid ja nur ein „Sklave“ der Wildherzen). Macht das solange bis die Hartknöchelmatriachin erscheint und tötet sie dann.

Tötet nun auch die restlichen Affen die ihr für [Der Sklave der Affenjäger] braucht (ihr findet sie überall in der Gegend um die Lichtung der Hartknöchel (ca. 66,73).

3. Kehrt zurück zum Hügel der Wildherzen (ca. 55,69) und gebt die 2 Quests [Der Sklave der Affenjäger] und [Knöchelchen schikanieren] bei Hochschamane Rakjak (55,69) ab.

Nehmt die 2 neuen Quests an:
[Der Lehrling des Wespenjägers] von Hochschamane Rakjak (55,69)
[Die Saphirkönigin] von Ältester Harkek (55,69)

4. Reitet gen Südosten zum Saphirschwarm (ca. 60,78). Betretet dort die Höhle und geht bis zum Ende wo ihr die Saphirblaue Schwarmkönigin (57,79) findet. Tötet sie und plündert den Stachel der Saphirkönigin.

Verlasst wieder die Höhle und tötet dann Saphirblaue Schwarmwespen und –Schwarmdronen bis ihr die Quest [Der Lehrling des Wespenjägers] abgeschlossen habt.

5. Kehrt zurück zu Hochschamane Rakjak (55,69) auf dem Hügel der Wildherzen (ca. 55,69) und gebt die 2 Quests [Der Lehrling des Wespenjägers] und [Die Saphirkönigin] ab.

Wendet euch Ältester Harkek (55,69) am Lagerfeuer zu und akzeptiert seine Quest [Aus dem Staub gemacht!]. Sobald ihr sie angenommen habt, werden einige Hühner von ihm fort rennen und den Hügel links und rechts hinabrennen. Folgt ihnen und sammelt 12 dieser entflohenen Hühner auf. Ihr müsst nur auf sie klicken (geht auch vom Reittier aus).

Sobald ihr die 12 Hühner gefangen habt, kehrt ihr zurück zu Ältester Harkek (55,69) und gebt die Quest wieder ab.

Nehmt nun die 2 neuen Quests an:
[Bedrohung aus dem Untergrund] von Ältester Harkek (55,69)
[Unfug im Gange] von Hochschamane Rakjak (55,69)

6. Reitet Richtung Süden bis zum Tausendwinterfluss (ca. 54,85) und sammelt dort 8 Kristalle (Himmelszeltkristallformation). Haltet dabei Ausschau nach dem Wurm Serfex der Häscher der dort am Fluss unter der Erde wühlt. Geht das Ufer einfach auf und ab bis ihr ihn findet. Tötet ihn dann und plündert die Klaue von Serfex.

7. Kehrt zurück zu Hochschamane Rakjak (55,69) auf dem Hügel der Wildherzen und gebt die 2 Quests [Bedrohung aus dem Untergrund] und [Unfug im Gange] ab. Akzeptiert die Folgequest [Ein holpriger Ritt].

Neben euch erscheint Zepik der Gorlocjäger (wenn nicht, dann könnt ihr ihn mit Zepiks Jagdhorn aus eurem Inventar rufen).

Geht die Ostseite des Hügels hinunter zu dem gefangenen Krokilisk (57,68) das an einem Baum angekettet ist. Sprecht es an und lasst euch dann auf auf dem Rücken des Krokilisk zur Zuflucht der Nebelflüsterer (ca. 46,39) reiten.

Hinweis: Falls ihr kein Flugmount besitzt, merkt euch den Weg, den der Krokilisk geht, denn ihr müsst ihn später zurückreiten.

WoW Gold

1. An der Zuflucht der Nebelflüsterer (ca. 46,39) ruft ihr Zepik der Gorlocjäger mit Zepiks Jagdhorn aus eurem Inventar (sofern er nicht schon von selbst erschienen ist) und gebt dann die Quest [Ein holpriger Ritt] bei ihm ab.

Akzeptiert die 2 Folgequests [Der Blitz schlägt immer zwei Mal ein] und [Der Nebel hört nicht zu].

Betretet das Dort der Nebelflüsterer und tötet jeden Nebelflüsterer der sich euch in den Weg stellt. Bewegt euch dabei zum Wettershrein der Nebelflüsterer (45,37).

Am Wetterschrein benutzt ihr dann die Himmelszeltkristallformation aus eurem Inventar um diesen vor dem Schrein aufzustellen. Klickt dann darauf um die Quest [Der Blitz schlägt immer zwei Mal ein] abzuschliessen.

Tötet die restlichen Nebelflüsterer die ihr für die Quest [Der Nebel hört nicht zu] braucht.

Gebt die 2 Quests bei Zepik der Gorlocjäger ab (notfalls mit Zepiks Jagdhorn aus eurem Inventar rufen) und nehmt die Folgequest [Und raus hier] an.

Fliegt oder Reitet zurück zum Hügel der Wildherzen (ca. 55,69).

2. Am Hügel der Wildherzen (ca. 55,69) gebt ihr die Quest [Und raus hier] bei Hochschamane Rakjak (55,69) ab und nehmt die Folgequest [Tu nur meine Pflicht] an.

3. Reitet zum Flussufer (ca. 54,64) direkt nördlich des Hügels und sucht dort nach einem verletzten Orakel der Regenrufer.

Sobald ihr eines gefunden habt, sprecht es an und tötet dann den Krokilisk, der erscheint. Gebt dann die Quest [Tu nur meine Pflicht] beim verletzten Orakel der Regenrufer ab. Akzeptiert die Folgequest [Glückliche Missverständnisse].

4. Sobald ihr bereit seid, sprecht noch mal mit dem verletzten Orakel der Regenrufer und begleitet es dann zum Baldachin der Regenrufer (ca. 53,56).

WoW Gold

1. Im Baldachin der Regenrufer (ca. 53,56) repariert und versorgt ihr euch erstmal.

Sprecht dann mit Oberstes Orakel Soo-say (54,56) und löst bei ihm die Quest [Glückliche Missverständnisse] ein. Er wird euch die Folgequest [Mach böse Schlangen fort] geben.

Ab nun folgt euch Lafoo der ebenfalls eine Quest für euch hat:
[Götter wollen Glitzerglitzer] von Lafoo

2. Rund um das Dorf der Regenrufer (ca. 53,56) findet ihr Kaiserkobra von denen ihr 10 töten müsst. Haltet dabei Ausschau nach glitzernden Punkten auf dem Boden. Sobald ihr einen seht, gehrt dort mit Lafoo hin und lasst ihn die Glänzende Kostbarkeit ausgraben. Hebt sie dann auf. Ihr braucht davon 6 Stück.

Während ihr die 2 Aufgaben oben erledigt, geht zum Wasserfall (ca. 57,52) und tötet dort die Schlange Giftspitze.

3. Kehrt nach Abschluss der 2 Quests [Mach böse Schlangen fort] und [Götter wollen Glitzerglitzer] zurück zu Oberstes Orakel Soo-say (54,56) und gebt sie ab. Nehmt dann die Folgequest [Frieden schließen] an.

4. Verlasst das Dorf der Regenrufer und reitet nach Südwesten wo ihr Schamane Vekjik (51,65) am oberen Ende des Wasserfalls findet. Sprecht mit ihm und unterbreitet ihm das Friedensangebot.

Sobald ihr das getan habt, wird euch der Schamane mit einem Windfuror hinunter in den See Flussnabel (ca. 48,63) befördern.

5. Schwimmt rüber zum Landeplatz am See (50,61) und gebt die 2 Quests ab:
[Der Teilzeitjäger] bei Tamara Wackelspross (50,62)
[Der peinliche Vorfall] bei Pilot Vic (50,61)

Nehmt die Folgequest [Aufklärungsflug] von Pilot Vic (50,61) an.

Sprecht noch mal mit Pilot Vic (50,61) damit er euch in sein Flugzeug setzt und seinen Rundflug mit euch startet. Sobald ihr bei den Gargoyls angekommen seid, benutzt die Raketen um euch im Falle eines Angriffs zu wehren. Ihr müsst dann, sobald es angezeigt wird, allein mit dem Flugzeug zum Landeplatz zurückfliegen.

Sobald ihr das getan habt und heil gelandet seid, gebt die Quest [Aufklärungsflug] wieder bei Pilot Vic (50,61) ab.

6. Reitet den Pfad Richtung Norden hoch um zurück zum Baldachin der Regenrufer (ca. 53,56) zu gelangen. Gebt dort dann die Quest [Frieden schließen] bei Oberstes Orakel Soo-say (54,56) ab.

Nehmt die Folgequest [Schon zurück?] von Oberstes Orakel Soo-say (54,56) an.

7. Reitet wieder nach Süden zum Landeplatz am See (50,61) bucht einen Flug zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58).

WoW Gold

1. In Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) gebt ihr folgende 2 Quests ab:
[Meister der Krokiliskenjagd: Der Hinterhalt] bei Debaar (27,59)
[Der Geschmackstest] bei Schnapsbart Donnerbräu (26,60)

Nehmt die Folgequest [Auf der Suche nach größerem Wild] von Hemet Nesingwary (27,58).

2. Reitet nach Norden zum Bittertidensee und schwimmt rüber zur Zuflucht der Nebelflüsterer (ca. 42,38).

Sucht dort Nebelrufer Soo-gan (42,38) auf und gebt die Quest [Schon zurück?] ab. Akzeptiert die 2 Folgequests [Der verlorene Schatz der Nebelflüsterer] und [Mit harter Hand].

Hinweis: Ihr könnt Jaloots Lieblingskristall aus eurem Inventar benutzen um Jaloot herbeizurufen. Er verleiht euch einen Buff mit dem ihr 10% schneller laufen und 100% schneller schwimmen könnt.

3. Reitet Richtung Norden bis zu Dorians Außenposten (42,28) und gebt dort die Quest [Auf der Suche nach größerem Wild] bei Dorian Drachenlauer (42,28) ab.

Nehmt alle verfügbaren Quests an:
[Klauen schärfen] von Dorian Drachenlauer (42,28)
[Den Köder sichern] Dorian Drachenlauer (42,28)
[Brenn darauf zu helfen] von Colvin Norrington (42,28)

4. Reitet weiter nach Norden bis zum Lager der Speerträger (ca. 42,22). Tötet dort 8 Speerträger- und 6 Strauchdiebe der Wildherzen. Bewegt euch dabei zu dem kleinen Hügel im Dorf wo ihr den Schatz der Nebelflüsterer (41,19) findet.

Sobald ihr euch dem Schatz der Nebelflüsterer (41,19) nähert, wird Kriegsfürst Tartek erscheinen. Tötet ihn und nehmt dann den Schatz an euch.

5. Reitet ein kleines Stück nach Osten in das Wilde Dickicht (ca. 45,29).

Zerstört dort die Dracheneier und sammelt dann die Primordialen Jungtiere auf die daraus schlüpfen. Wiederholt das ganze 6 mal und tötet nebenbei noch 6 Primordale Drachen (die Großen).

6. Kehrt zurück zu Dorians Außenposten (42,28) und gebt die 2 Quests [Klauen schärfen] und [Den Köder sichern] bei Dorian Drachenlauer (42,28) ab.

Nehmt die neuen Quests an:
[Ein Mammutunternehmen] von Spleenix (42,28)
[Mein Kuschelroc] von Spleenix (42,28)
[Reagenzagent] von Colvin Norrington (42,28)

7. Sucht nun rund um Dorians Außenposten (42,28) nach einem Spaltzahnmammut und benutzt den Mammutharnisch aus eurem Inventar um es zu reiten. Bringt es dann zu Spleenix (42,28) und gebt die Quest [Ein Mammutunternehmen] ab.

Wendet euch Dorian Drachenlauer (42,28) zu und akzeptiert die neue Quest [Postnatale Aggression]. Ihr werdet daraufhin sofort, zusammen mit Hemet Nesingwary, auf ein Mammut gesetzt.

8. Reitet nach Nordosten wo ihr ganz im Norden des Wilden Dickichts die Brutmutter Silvina (47,21) findet.

Benutzt nun Stampfis Fähigkeiten (Stampfi ist übrigens euer Mammut) um die Brutmutter zu töten. Bleibt dabei in Bewegung und lockt sie immer wieder in die Fallen, die Hemet Nesingwary legt.

9. Sobald ihr die Brutmutter Silvina getötet habt, reitet ihr weiter nach Osten zu den Knochenfeldern (ca. 55,27). Tötet dort Blutklauenrocs und plündert 5 verdrehte Rocklauen. Sammelt nebenbei 7 Eier eines Roc die überall auf den Knochenfeldern zu finden sind.

10. Reitet zurück zu Dorians Außenposten (42,28) und gebt die abgeschlossenen Quests ab:
[Postnatale Aggression] bei Dorian Drachenlauer (42,28)
[Mein Kuschelroc] bei Spleenix (42,28)
[Reagenzagent] bei Colvin Norrington (42,28)

11. Reitet nach Süden zum Bittertidensee (ca. 38,38) und springt hinein. Greift die Bittertidenhydras an. Sobald sie euch mit dem Sputum bespucken, benutzt ihr den Beispielcontainer aus eurem Inventar um eine Probe zu nehmen. Wiederholt das ganze 5 mal und tötet dabei 5 Hydras bis die Quest [Brenn darauf zu helfen] abgeschlossen ist.

Hinweis für Jäger und Hexer: Stellt euer Pet auf „Passiv“ da sonst nicht ihr sondern euer Pet bespuckt wird.

12. Verlasst den See und geht zu Nebelrufer Soo-gan (42,38). Gebt die 2 Quests [Der verlorene Schatz der Nebelflüsterer] und [Mit harter Hand] ab und nehmt [Hausezeit!] an.

13. Reitet wieder nach Norden zu Colvin Norrington (42,28) und gebt die Quest [Brenn darauf zu helfen] ab.

Benutzt euren Ruhestein um zu Nesingwarys Basislager (ca. 27,58) zu gelangen. Bucht dort dann einen Flug zum Landeplatz am See (50,61).

WoW Gold

1. Angekommen am Landeplatz am See (50,61) schwingt ihr euch auf euer Reittier und begebt euch Richtung Norden zumBaldachin der Regenrufer (ca. 53,56). Gebt dort die Quest [Hausezeit!] bei Oberstes Orakel Soo-say (54,56) ab und nehmt [Der wütende Gorloc] an.

2. Bahnt euch euren Weg durch Richtung Nordosten bis zum Avatar von Freya (64,48).

Dort angekommen gebt ihr die Quest [Naturgewalt] ab und akzeptiert die Folgequest [Eine Vertrauensfrage].

3. Direkt östlich auf dem verlorenen Lande (ca. 69,51) findet und tötet ihr 6 Verseuchter Leichnam sowie 10 Knochensensenverheerer.

4. Kehrt zum Avatar von Freya (64,48) zurück und gebt die Quest [Eine Vertrauensfrage] ab. Nehmt die Folgequest [Siebenfach zurückgezahlt] an.

5. Direkt nördlich vom Avatar von Freya (64,48) findet ihr Thalgran Seuchenbringer (66,43). Er ist ein 77er Elite, ist aber dank Freyas Schutz ganz von alleine zu besiegen. Ihr müsst ihn einfach angreifen und dann, sobald er anfängt einen Todesblitz zu zaubern, auf Freyas Schutz (Inventar) klicken. Der Todesblitz wird daraufhin zurückgeschleudert und verursacht hohen Schaden an Thalgran. Nach ca. 2-3 Todesblitzen ist er tot.

6. Kehrt wieder zurück zum Avatar von Freya (64,48) zurück und gebt die Quest [Siebenfach zurückgezahlt] ab. Nehmt dann die 2 Folgequests [Die gestürzte Säule] und [Einfangen von Lebenskraft] an.

7. Reitet Richtung Osten bis zum Mooswandlerdorf (ca. 75,51) und ruft dort Moodle mit Hilfe von Moodles Stressball aus eurem Inventar.

Gebt bei Moodle die Quest [Der wütende Gorloc] ab und nehmt die 2 Quests [Retter der Mooswandler] und [Lebensblut des Mooswandlerschreins] an.

Schaut euch nun im Mooswandlerdorf (ca. 75,51) um. Überall findet ihr Mooswandleropfer die von Untoten gefoltert werden. Tötet die Untoten und sprecht dann mit dem Mooswandleropfern. Tut das bis ihr 6 Mooswandleropfer gerettet habt. Beachtet jedoch, dass nicht jedes Mooswandleropfer gerettet wird. Manche legen euch auch einen Sack mit Gegenständen hin und sterben dann.

8. Sobald ihr die Quest [Retter der Mooswandler] abgeschlossen habt, reitet ihr nach Südwesten zur versprengten Scherbe (ca. 69,57).

Tötet nun dort 8 Lebensblutelementare und benutzt dann den Lebensblutstein (Inventar) an ihren Überresten um die Energie aufzusaugen. Sammelt nebenbei 10 Lebensblutscherbe die ihr ebenfalls überall in der Gegend findet. (siehe auch Punkt 9)

9. Während ihr die 2 oben genannten Aufgaben erledigt, steigt auf die Lebensblut Säule wo ihr ganz oben die Leiche eines Kultisten (65,60) findet. Gebt dort die Quest [Die gestürzte Säule] ab und nehmt die Folgequest [Angriff der Kultisten] an.

10. Nachdem ihr Punkt 8 und 9 erledigt habt, ruft ihr wieder Moodle mit Hilfe von Moodles Stressball (Inventar) und gebt die 2 Quests [Retter der Mooswandler] und [Lebensblut des Mooswandlerschreins] ab.

Nehmt die Gruppenquest [Bürde eines Helden] von Moodle an.

Nun solltet ihr euch eine Gruppe suchen, da diese Quest nicht von allen Klassen alleine schaffbar ist. Ihr könnt es aber auch gerne alleine versuchen. Besonders Hexenmeister können diese Quest meist alleine meistern.

Geht für die Quest in die Höhle der versprengten Scherbe (ca. 69,57) und schlagt euch bis zum Ende durch wo ihr auch schon auf Artruis der Herzlose (72,57) stoßt. Diesen müsst ihr töten. Bitte lest jedoch vorher den unten genannten Kampf-Hinweis.

Kampf-Hinweis: Artruis der Herzlose (72,57) macht eigentlich nicht sehr viel Schaden. Seine angriffe sind auf Frostblitze die ca. 2000-3000 Schaden machen beschränkt. Ab ca. 30% wird er in eine Immun-Phase gehen und die 2 Adds die er bei sich hat werden euch angreifen. Ihr müsst euch nun für eine Fraktion entscheiden: Orakel oder Wildherzen. Tötet also den Add für dessen Fraktion ihr euch NICHT entschieden habt. Sobald dieser tot ist, wird euch der andere dabei helfen die restlichen 30% von Artruis herunterzuprügeln.

Soabld Artruis der Herzlose (72,57) tot ist, erscheint drin Phylakterium bei dem ihr die Quest [Bürde eines Helden] abgeben könnt.

Hinweis: Ihr könnt nun die Quest von eurem neuen kleinen Freund, den ihr gerettet habt, annehmen und direkt wieder abgeben. Je nachdem wen ihr gewählt habt (Orakel oder Wildherzen) wird euch dieser zu seiner Fraktion schicken wo ihr dann in Zukunft Tagesquests erledigen könnt. Ich werde in diesem Guide jedoch nicht weiter darauf eingehen.

11. Verlasst die Höhle und reitet nach Nordwesten zum Avatar von Freya (64,48). Gebt die 2 Quests [Angriff der Kultisten] und [Einfangen von Lebenskraft] ab und nehmt die 2 neuen Quests [Die Eindringlinge vernichten] und [Vernichtungswaffen] an.

12. Reitet nach Nordwesten zum Lager der Todeshand (ca. 56,41).

Tötet dort 8 Infiltrierender Kultist und zerstört 4 Instablier Sprengstoff die ihr überall im Lager findet.

13. Schwingt euch wieder auf euer Reittier und kehrt zum Avatar von Freya (64,48) zurück. Gebt die 2 Quests [Die Eindringlinge vernichten] und [Vernichtungswaffen] ab und nehmt [Der Zorn der Lebenswächterin] an.

Sofern ihr noch kein Flugmount besitzt, ist das Sholazarbecken für euch hier zu Ende. Die nächste Questreihe kann leider nur mit Flugmount absolviert werden. Für alle die ein Flugmount besitzen (was eigentlich der Fall sein sollte), lest einfach weiter.

WoW Gold

1. Steigt auf euer Flugmount und fliegt Richtung Westen zur Schimmersäule (49,37). Fliegt ganz hoch auf die Spitze der Säule und stellt euch direkt bei den weißen Kristallen hin. Benutzt dann Freyas Horn um die Quest [Der Zorn der Lebenswächterin] abzuschliessen.

2. Kehrt zum Avatar von Freya (64,48) zurück und gebt die Quest ab. Nehmt die Folgequest [Freyas Pakt] an und sprecht dann mit noch mal mit Freya um die ganze Geschichte zu erfahren. Sobald ihr das getan habt, gebt ihr die Quest wieder ab und nehmt die Folgequest [Aufladen des Tors - Hort der Schöpfer] an.

3. Fliegt weit nach Westen bis zum Hort der Schöpfer (29,39). Betretet diesen um benutzt den Aktivierungsschalter Gamma (26,35) den ihr am Ende findet.

4. Fliegt zurück zum Avatar von Freya (64,48) und gebt die Quest wieder ab. Nehmt die Folgequest [Aufladen des Tors - Die Warte der Schöpfer] an.

5. Fliegt nun weit nach Osten bis zur Warte der Schöpfer (80,54).

Direkt rechts am Eingang zur Warte steht eine Verwitterte Kiste (80,55) bei der ihr die Quest [Eine verwitterte Kiste] annehmen könnt. Sobald ihr das getan habt, betretet ihr die Warte und schlagt euch bis zum Ende durch. Tötet dabei Sholazarwächter bis ihr den Gewaltiger steinerner Schlüssel findet.

Am Ende der Warte ist der Aktivierungsschalter Theta (89,52) den ihr ebenfalls anklicken müsst.

Sobald ihr den Gewaltiger steinerner Schlüssel gefunden habt, verlasst die Warte und gebt die Quest [Eine verwitterte Kiste] wieder bei der Verwitterten Kiste (80,55) ab.

6. Steigt wieder auf euer Flugtier und kehrt zurück zum Avatar von Freya (64,48). Gebt [Aufladen des Tors - Die Warte der Schöpfer] ab und akzeptiert [Der Etymidian].

7. Nun müsst ihr weit nach Südwesten zum sogenannten Das Tor (40,82) fliegen.

Betretet das Tor (40,82) und ihr werdet euch im Norden des Un’Goro Kraters auf der Terrasse des Formers wiederfinden. Sucht dort Der Etymidian (47,9) und gebt die Quest [Der Etymidian] ab. Nehmt die Folgequest [Die Aktivierungsrune] an.

Betretet nun die Halle der Muße im Norden und tötet dort Hochkultist Herenn (48,2). Plündert die Omegarune die er bei sich trägt.

Kehrt zurück zu Der Etymidian (47,9) und gebt die Quest [Die Aktivierungsrune] wieder ab. Nehmt [Zurück durchs Tor] an.

8. Reist wieder durch das Tor ins Sholazarbecken und fliegt nach Nordosten zum Avatar von Freya (64,48). Gebt dort die Quest [Zurück durchs Tor] ab und nehmt [Wiedergewinnung] an.

9. Fliegt nun Richtung Norden zur Lawine (ca. 66,37) und benutzt dort die Omegarune um den Etymidian herbeizurufen. Sobald ihr das getan habt, werdet ihr auf seine Schulter gesetzt.

Macht euch nun mit seinen Fähigkeiten vertraut:
Titanischer Sog (stellt Mana wieder her, aber bekommt viel Schaden ab)
Rekonstruktion (Heilung)
Kataklysmus (Flächenschaden)
Kolossaler Stoß (normaler Angriff)
Heiligtum des Schöpfers (Eine Art Bubble wie beim Paladin)

Sucht nun folgende 3 Elite-Gegner auf und tötet sie:
Bythius der Fleischformer (ca. 69,38): Er hat 2 Begleiter dabei. Macht am besten einfach Schaden auf Bythius mit „Kolossaler Stoß“. Die 2 Begleiter fallen dann irgendwann von alleine. Falls nötig, zwischendurch einmal heilen.
Urgreth von den Tausend Gräbern (69,37): Dieser macht ab und zu eine Schattennova. Ihr müsst dann sofort weg von ihm. Sobald ihr euch entfernt habt, benutzt „Titanischer Sog“ und heilt euch dann. Macht nur mit „Kolossaler Stoß“ Schaden.
Hagel'skorn (69,34): Bei diesem Gegner müsst ihr euch mit dem Rücken zur Wand stellen, da er euch sonst vom Hügel pustet. Während des Kampfes ruft er ab und zu eine Geißelarmee. Benutzt dann „Kataklysmus“ um sie zu tötetn. An Hagel'skorn selbst macht ihr nur mit Kolossaler Stoß Schaden.
200 Diener der Geißel: Tötet einfach wahllos 200 der kleinen Geißeldiener.

10. Kehrt nach Abschluss der Quest zurück zum Avatar von Freya (64,48) und gebt die Quest [Wiedergewinnung] ab.

WoW Gold

Erfolg: Stufe 79

Gratulation! Ihr habt Stufe 79 erreicht!
Dieser Erfolg ist zwar nur symbolisch, wir wollen ihn euch aber trotzdem verleihen :)

Ihr könnt nun nach Dalaran fliegen und dort fürs erste euren Ruhestein ablegen. Durch die Portale in Dalaran könnt ihr dann in eine Hauptstadt reisen und neue Zauber lernen.

Es kann sein, dass ihr nun statt Stufe 79 bereits Stufe 80 erreicht habt. Das ist sogar sehr warscheinlich. Die letzten 2 Gebiete werden jedoch trotzdem noch erstellt. Wir bitten hier aber um etwas Geduld :)

WoW Gold